Home Lexikon Was versteht man unter Aggregation?

Was versteht man unter Aggregation?

by UInfo
486 views

Im wirtschaftlichen Kontext bedeutet Aggregation die Zusammenfassung von mehreren homogenen Einzelgrößen zu einer Gesamtgröße. Ziel der Aggregation ist es, Zusammenhänge für die aggregierte Gesamtgröße zu erhalten, d.h. einen Überblick über die Gesamtheit zu gewinnen.

Beispiele für eine Aggregation sind z.B. für sämtliche Einzelpreise einer bestimmten Ware den Durchschnittspreis zu bestimmen oder die Zusammenfassung der Einzelnachfrage von Haushalten auf einem Markt zur Gesamtnachfrage.

Es existieren verschiedene Aggregationsstufen, angefangen von Größen der Makroökonomie, die sich auf immer kleinere Aggregationslevels herunterbrechen lassen (Unternehmen, Haushalte, Verbraucher etc.).

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Das könnte Sie auch interessieren