Home Lexikon Was ist das Bestimmungslandprinzip?

Was ist das Bestimmungslandprinzip?

by UInfo
524 views

Beim Bestimmungslandprinzip werden Waren oder Dienstleistungen beim Export von der Umsatzsteuer des Ursprungslandes (dem exportierenden Land) befreit und im Zielland (dem importierenden Land) mit der dort gültigen Umsatzsteuer belastet.

Mit dem Bestimmungslandprinzip sollen Doppelbesteuerungen im internationalen Handelsverkehr vermieden werden. Ein Ziel des Bestimmungslandprinzips ist die Schaffung von Wettbewerbsgleichheit, indem alle Waren in einem Land der gleichen Umsatzsteuer unterliegen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Das könnte Sie auch interessieren