Home News IAB meldet seit langer Zeit wieder einen Rückgang der Teilzeitquote

IAB meldet seit langer Zeit wieder einen Rückgang der Teilzeitquote

by UInfo
333 views

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat im zweiten Quartal 2018 nach langer Zeit wieder einen leichten Rückgang der Wachstumsrate bei Teilzeitjobs im Vergleich zu den Vollzeitjobs gemeldet. Demnach legten Teilzeitjobs in Q2/2018 1,5% gegenüber dem Vorjahresquartal zu, während die Vollzeitjobs um 1,8% anstiegen. Der Anteil der Teilzeitquote lag dadurch mit 39,2% leicht (0,1%) unter dem Vorjahrwert.

Insgesamt stieg die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland in Q2/2018 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 1,4% auf 44,8 Mio. Erwerbstätige. Durchschnittlich arbeitete jeder Erwerbstätige im zweiten Quartal 326,5 Stunden und damit ebenfalls 1,4% mehr als in Q2/2017.

Ebenfalls leicht gestiegen ist die durchschnittliche Wochenarbeitszeit, die bei rund 30 Stunden liegt. Während es bei den Vollzeitbeschäftigen keine Veränderung gab (38 Stunden/Woche), legte sie bei den Teilzeitbeschäftigten um 0,1% auf 17 Stunden zu.

Noch mehr Details zu den veröffentlichten Zahlen des IAB erhalten Sie hier. Außerdem veröffentlicht das IAB eine Tabelle zur Entwicklung der Arbeitszeit, die es hier zum Abruf gibt.

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Das könnte Sie auch interessieren