Home News Computermesse CeBIT vor dem Aus

Computermesse CeBIT vor dem Aus

by UInfo
158 views

Kaum zu glauben, aber wahr: die einstmals größte Computermesse der Welt, die CeBIT in Hannover, wird eingestellt. Bereits 2019 soll sie nicht mehr stattfinden, industrienahe Digitalthemen sollen stattdessen in der Hannover Messe aufgehen.

Damit reagiert der Veranstalter, die Deutsche Messe AG, auf die rückläufigen Flächenbuchungen und die Entwicklung der Besucherzahlen in den letzten Jahren. Besuchten zu Hochzeiten noch über 800.000 Besucher die Messe und sorgten für gute Geschäfte bei den Ausstellern, sollen es letztes Jahr nur noch ca. 120.000 Besucher gewesen sein. Da die Buchungen für 2019 weiter rückläufig waren, sah die Geschäftsführung „die Sicherung der wirtschaftlichen Stabilität ihres Unternehmens gefährdet“ und hat deshalb die Veranstaltung abgesagt.

Quelle: Deutsche Messe AG

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Das könnte Sie auch interessieren