Anlage UN und Umsatzsteuererklärung: Das müssen Unternehmer wissen

Definition: Was ist die Anlage UN? Die Anlage UN ist eine Anlage zur Umsatzsteuererklärung, in der im Ausland ansässige Unternehmer bestimmte, die Umsatzsteuererklärung ergänzende, Angaben machen müssen. Das sind beispielsweise Angaben zur Bankverbindung, zu anrechenbaren Beträgen oder ergänzenden Angaben zu Umsätzen oder die Angabe eines Bevollmächtigten. Wer muss die Anlage UN ausfüllen? Die Anlage UN muss […]

Anlage UR und Umsatzsteuererklärung: Das müssen Unternehmer wissen

Definition: Welchen Zweck hatte die Anlage UR? Die Anlage UR war bis 2018  Bestandteil der Umsatzsteuererklärung und zusammen mit dem Hauptvordruck (USt 2 A) grundsätzlich von jedem Unternehmer an das Finanzamt zu übermitteln. In der Anlage UR zur Umsatzsteuererklärung waren vom Unternehmer u.a. Angaben zu innergemeinschaftlichen Erwerben und Umsätzen zu machen, für die der Leistungsempfänger die […]

Wie Sie den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung korrekt ausfüllen

Wer den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, erhält wenige Tage bzw. Wochen nach seiner Gewerbeanmeldung Post vom Finanzamt. Denn zu Beginn einer selbstständigen Tätigkeit müssen Sie diese bei Ihrem zuständigen Finanzamt melden. Das erfolgt über den sogenannten Fragebogen zur steuerlichen Erfassung. Im Beitrag beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen, die Sie für das korrekte Ausfüllen […]

Unterschied zwischen Soll- und Istversteuerung: Das sollten Unternehmer wissen

Mit einigen Ausnahmen, z.B. bei Anwendung der Kleinunternehmerregelung oder zu geringen Umsätzen, müssen die meisten Unternehmen in Deutschland monatlich oder quartalsweise eine Umsatzsteuervoranmeldung abgeben. In dieser wird die von Ihren Kunden auf Waren oder Dienstleistungen gezahlte Umsatzsteuer an das Finanzamt gemeldet und später abgeführt, unter Verrechnung bereits gezahlter Vorsteuer auf bezogene Waren und Dienstleistungen. Je […]

Alles was Sie zur Umsatzsteuervoranmeldung wissen müssen

Unternehmer müssen in Deutschland eine Umsatzsteuervoranmeldung abgeben. In dieser melden sie dem Finanzamt die beim Verkauf von Produkten und Dienstleistungen berechnete Umsatzsteuer sowie die aus dem Kauf von Produkten und Dienstleistungen gezahlte Vorsteuer. Aus eingenommener Umsatzsteuer und gezahlter Vorsteuer wird ein Saldo errechnet, der an das Finanzamt in elektronischer Form übermittelt wird. Je nach Saldo […]