Berechnung, Freibeträge, Hebesatz: Was Sie zur Gewerbesteuer wissen sollten

Die Gewerbesteuer bzw. Gewerbeertragssteuer ist eine ertragsabhängige Steuer, die von Gewerbetreibenden an ihre Gemeinde abzuführen ist und auch von dieser erhoben wird. Freiberufler müssen dagegen keine Gewerbesteuer zahlen. Die Gewerbesteuer ist eine kommunale Steuer, d.h. wird an die Gemeinde gezahlt, an dem das Unternehmen ansässig ist. Sie besteuert den Gewerbeertrag eines Unternehmens und berechnet sich…

Schritt für Schritt: Wie Sie als Unternehmer einen Minijob richtig anmelden

Fast ein Viertel aller Arbeitsverhältnisse in Deutschland sind sogenannte Minijobs, bei denen Arbeitnehmer im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung max. 450 Euro pro Monat verdienen oder eine kurzfristige Beschäftigung für einen befristeten Zeitraum ausüben. Für Arbeitgeber ist der Minijob ein beliebtes Instrument, um Jobs zu besetzen, für die sich keine Vollzeitstelle lohnt oder um ein kurzfristig…

Tooltipp: Impressum Generator kostenlos für die eigene Website nutzen

Nicht erst seit Inkrafttreten der DSGVO ist ein rechtssicheres Impressum für die eigene Website ein absolutes Muss und alternativlos. Denn fehlt das Impressum oder ist unvollständig, drohen teure Abmahnungen. Aber hier kann recht einfach Abhilfe geschaffen werden, denn Dank zahlreicher – und meist kostenloser – Impressum Generatoren schnell und einfach ein vollständiges und rechtssicheres Impressum…

So funktioniert das Arbeitsagentur Login für Arbeitgeber

Um zum Beispiel auf der Stellenbörse der Agentur für Arbeit nach geeigneten Mitarbeitern zu suchen, selbst ein Stellenangebot zu verfassen oder das eigene Unternehmen geeigneten Mitarbeitern zu präsentieren, benötigen auch Arbeitgeber ein Arbeitsagentur Login. Denn obwohl vielfach unterschätzt, bietet die Jobbörse der Agentur für Arbeit einen riesigen Pool an Mitarbeitern. Und im Vergleich zu den…

Wie und wo kann man eine Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-IdNr) beantragen?

Wozu wird eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gebraucht? Eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr) wird benötigt, wenn Lieferungen im In- und Ausland ausgeführt bzw. steuerpflichtige Leistungen erbracht werden. Maßgeblich sind hier u.a. die folgenden Regelungen des Umsatzsteuergesetzes: §4 Abs.1 UStG §6a UStG §18a Abs. 6 UStG §25b Abs. 2 UStG § 3a Abs. 2 UStG Wer kann eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer beantragen? Antragsberechtigt…