Home News Bitkom-Studie: Mehr als jedes dritte Startup verzichtet auf staatliche finanzielle Förderung

Bitkom-Studie: Mehr als jedes dritte Startup verzichtet auf staatliche finanzielle Förderung

by UInfo
297 views

Der Digitalverband Bitkom hat in einer Umfrage 302 IT- und Internetstartups befragt:

  • welche Formen der finanziellen Förderung sie erhalten bzw. beantragt haben und
  • warum sie eine staatliche Förderung bisher nicht in Betracht gezogen haben.

Die Ergebnisse zeigen, dass sich Gründer weiterhin recht schwer tun, Geld vom Staat in Anspruch zu nehmen. 36 Prozent aller befragten Startups verzichten ganz auf einen Antrag auf staatliche Förderung. Den meisten (66 Prozent) ist der bürokratische Aufwand zu hoch oder fehlt der Überblick über die Angebote (43 Prozent) bzw. das Personal und die Zeit (35 Prozent), um sich zu informieren.

21 Prozent der Befragten verzichten von Anfang an auf die Antragstellung, weil sie keine Erfolgsaussichten auf eine Förderung sehen.

Alle Details zu den Ergebnissen enthält die Bitkom-Pressemitteilung

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Das könnte Sie auch interessieren